Malkurs Muenchen Flyerbrasch-kunstkurse03. A.Brasch

Brasch120kb

.

Malkurs- Malwochenende München !

07. – 09. Dezember 2018

Ein Malkurs, indem wir über zeitweiliges Skizzieren unser genaues Sehen auffrischen, konkrete und abstrakte Malerei  mit Zufallstechniken auffrischen und gesondert der Gelatinedruck vorgestellt wird.

Themen

  • Gelatinedruck
  • experimentelle Malerei mit Acryl / Mischtechniken
  • immer mit dabei: Skizzen und Zeichnungen mit Kohle, Kugelschreiber, Bleistift

Ein Programmablauf, der sich nach individuellen Wünschen richtet, künstlerische Gesetzmäßigkeiten, wie Bildaufbau und Farbtheorie zum Thema macht und die Lust am Sinnlichen unterstützt. Die Basis des Malkurses bildet ein Angebot für gemeinsame Übungen zu Motiven und theoretische Untermauerungen.

Basismaterial: Acrylgrundfarben + weiß, 3 Borstenpinsel, Spachtel, Lappen. Bitte selbst wählen: z.B. 2 Leinwände ca. 60 x 40 cm, Acrylmalblock mind. Dina3 oder größere Einzelpapiere, Klebeband glatt, mind. 200gr stark, Wasserpott, Bleistift, Kohle, Kugelschreiber.

Gelatinedruck: einen Stapel kleine Papiere (Postkartengröße) cremefarbend ab 100 gr stark, falls vorhanden eine kleine Druckrolle, sowie mehrere Ritzwerkzeuge (z.B. dünner Metalldraht und Stopfnadel) .

Kurszeiten: Freitag/ Samstag 10 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr, Sonntag 10 – 14 Uhr
In der Mittagspause ist es z.B. möglich in Grafing und Umgebung etwas zu essen oder an die Luft zu gehen. Für den Abend halten wir spontan Ausschau, was die Jazzszene oder Kleinkunst in der Umgebung bietet.
Kurskosten: 250 € (Rabatt 40 € bei Buchung bis 01.10.2018),

Hotelzimmer: bitte selbst bei Sabine Säger Hotel Hasi Tel.08092-7007 buchen.

Atelier für unseren Malkurs: Griesstr.20, 85567 Grafing
Mit großer Vorfreude auf ein kreatives Wochenende im Süden!

Anmeldungen: info@brasch-kunstkurse.de

Annette Brasch: Vita

Annette Brasch: Kunst webseite

Buchholz Impressionen:

– Nichts ist so individuell, wie die von Hand erfundenen Zeichen – und Pinselspuren –