Zeichenkurs Hamburg

zeichenkurs hamburg

.

1. Zeichenkurs im Atelier

Ein Zeichenkurs (Zeichenunterricht) für Einsteigerinnen und Erfahrene! Es gibt wieder die Möglichkeit wöchentlich von 18-21 Uhr zum Zeichnenkurs in das Atelier zu kommen und gemeinsam mit anderen Techniken und Kniffe zu erproben ! Hereinspaziert-bitte per Email melden: info@brasch-kunstkurse.de

.

2. Zeichenkurs/ Malkurs Buchholz i.d. Nordheide

Zeichenkurs/ Malkurs : 04. + 05. Mai  und  24. + 25. August, 11-16 / 15 Uhr,  2019

„Nehmen wir wieder die Gelegenheit beim Schopfe“ uns in unserem Zeichenkurs und Malkurs unter Bäumen in der Naturlandschaft nieder zu lassen. Mit Zeichnung und auch Malerei geht es darum Motive zu wählen, das Wesentliche zu skizzieren und mit dem persönlichen Farbempfinden zu verwandeln. Der Weg geht vom Realistischen ins Abstrahierte. Dazu biete ich spannende Übungen an.

  • Grober Ablauf für den Zeichenkurs und Malkurs:
  • Samstag:  Hintergründe gießen und gestalten, Drucktechniken + Zeichnungen mit Stiften/Kreiden/ Fineliner/ Tusche.
  • Sonntag:  Malen/ Zeichnen im Skizzenbuch, auf Papier und Leinwand,  inbegriffen sind: Übungen zum Hereinkommen, kleiner Frischluftgang in der Umgebung, spezielle Kreativitätsübungen sowie die Technik Krakeleé.

Kursgebühr: samstags 11-16 h, Kosten 79€, Kurs sonntags 11-15 h, Kosten 69€. Bei Besuch beider Tage reduziert sich der Betrag um 15 € = 133 €

Ort :  21244 Buchholz in der Nordheide,  Zeichenkurs/ Malkurs

Material: eigene Wahl z.B. – Pastellkreiden, Aquarellstifte, Bleistifte, Kugelschreiber, dünne + dicke Kohle, 180gr starkes Papier (Block mindestens Dina A3). Bei Acrylfarben oder Aquarellfarben (Grundfarben + weiß), Borstenpinsel , Mischpalette, Stift, Wasserflasche, Papierblock und / oder Leinwand.

Anmeldung und Info:   Email: info@brasch-kunstkurse.de

Link: Gutschein